Meine Geburtstagstorte 2017 «es war mal wieder soweit»

Hallo ihr Lieben,

am Montag war es wieder soweit. Ich hatte Geburtstag und Tim hat ganz alleine meine Geburtstagstorte gebacken und verziert ❤

Er hatte unheimlich Spaß (glaub ich zumindest, vor allem weil ihn keiner dazwischenredet smilie_engel_033), brauchte nur beim Einschlagen des Backringes Hilfe, aber sonst hat er sehr konzentriert und ganz alleine gearbeitet.

Ich finde, er hat das toll gemacht und ich habe mich sehr darüber gefreut. Dieses Mal durfte ich mir meine Torte zwar noch selber aussuchen, was Teig und Füllung angeht, aber nächstes Jahr (das hat er mir schon angedroht), sucht er sich das selber aus und möchte mich damit überraschen 😉

Der Teig besteht aus Rührteig, gefüllt mit Erdbeeren und Sahne-Mascarpone-Creme. Für den Schokoguss hat er Zartbitter- und Vollmilchschokolade in heißer Sahne schmelzen lassen und noch im warmen Zustand über die Torte gegossen.

Das Motiv obendrauf hat er clever mit unsere Tortenschablone und Puderzucker gezaubert.

Sogar meine Geburtstagskerzen waren etwas besonderes und hatten bunte Flammen ❤
Die hat der Papa gekauft 😀
24301139_551540391851885_7805515778710053466_n

Die Tage folgen noch leckere Plätzchenrezepte. Weihnachten ist Plätzchenzeit!

Liebe Grüße,
Jenni & Tim ❤

24831416_1534077300006742_3220550899427234840_o.jpg

Advertisements

3 Gedanken zu „Meine Geburtstagstorte 2017 «es war mal wieder soweit»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s