einfaches Frosting aus 3 Zutaten «fondanttauglich»

Hallo ihr Lieben,

falls ihr mal ein schnelles und unkompliziertes Buttercreme-Frosting braucht, welches auch fondanttauglich ist, habe ich ein tolles Rezept für euch.

Dieses Frosting besteht aus 3 Zutaten und durch den hohen Fettgehalt ist es auch als Untergrund für Fondantdeko geeignet.
Es schmeckt süß und erinnert geschmacklich sehr an Zuckerguss.

Dieses Buttercreme-Frosting nicht verwechseln mit der deutschen Buttercreme, die wird mit Pudding gemacht und ist nicht fondanttauglich.

Zutaten für 12 Cupcakes:
120 g Butter
300 g Puderzucker
1-2 EL Milch

Wer es weniger süß möchte, kann die Puderzuckermenge reduzieren und braucht weniger Milch.


Zubereitung:
Butter schaumig schlagen.
Danach Puderzucker langsam einrieseln lassen und weiterschlagen.

Am Ende die Milch untermixen und 2 min. auf höchster Stufe weitermixen.

Anschließend kann man die Creme färben, mit Aromen verfeinern oder direkt mit einem Spritzbeutel auf die Cupcakes spritzen.

Da die Creme ziemlich süß ist, braucht jeder Cupcake nicht viel davon.

Viel Spaß beim Backen und naschen.

Liebe Grüße,
Jenni & Tim ❤

 

Beispiele:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Ein Gedanke zu „einfaches Frosting aus 3 Zutaten «fondanttauglich»

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s