Osterhasen-Cupcakes

Hallo ihr Lieben,

Ostern steht vor der Tür und wir haben jetzt schon einmal etwas österliches gebacken, Tims Geburtstags fällt dieses Jahr auf Karfreitag und da gibt es natürlich Tims Geburtstagstorte.

Für die Osterhasen-Cupcakes haben wir Frischkäse Cupcakes gebacken, in jeden Cupcake ein kleines Schokoei versteckt und mit einem Frischkäsefrosting garniert.
Für die Deko kamen Kokosflocken, Marshmallows und Modellierschokolade zum Einsatz.

Zutaten:

Für die Cupcakes (12 Stück):
100 g weiche Butter
100 g Frischkäse
130 g Zucker
2 Eier
125 g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Natron
etwas Zitronenschale
12 Schokoeier für die Mitte

Für das Frosting:
100 g Frischkäse
60 g weiche Butter
ca. 300 g gesiebter Puderzucker



Zubereitung:

Für die Cupcakes:
Butter und Frischkäse, Zucker, Zitronenschale und Eier cremig schlagen.
Mehl, Backpulver und Natron mischen, drüber sieben und kurz unterrühren.
Jedes Muffinförmchen mit etwas Teig befüllen, in jede Mulde ein kleines Schokoei legen und mit Teig, wie gewohnt, befüllen. Dann bei 175°C, im vorgeheizten Backofen, auf mittlerer Schiene, ca. 25 min. backen.
Wenn ihr nicht sicher seid, ob sie durch nicht, hier auch wieder Stäbchenprobe.
Anschließend können die Muffins auf einem Kuchengitter abkühlen

Für das Frosting:
Frischkäse mit der Butter cremig aufschlagen.
Puderzucker unter die Frischkäse Masse rühren.
Damit es fester wird und nicht verläuft, haben wir etwas mehr Puderzucker hinzugefügt.
Je nach Laune kann mehr oder weniger Puderzucker dazu.


Die fertig gebackenen Cupcakes werden mit dem Frosting bestrichen. Dafür kann man mit Hilfe eines Spritzbeutels das Frosting verteilen oder mit einem Löffel drauf streichen.

Kokosflocken in eine flache Schale geben und die Cupcakes mit dem Frosting darin wälzen.
Die Marshmallows werden schräg halbiert und die Schnittseite in buntem Zucker oder, wie wir gemacht haben, in gefärbten Kokosflocken gedrückt und als Ohren auf die Cupcakes drapiert.

Aus Modellierschokolade haben wir noch ein Gesicht gezaubert. Bei Fondant war ich zu unsicher, ob er sich wegen dem Frosting evtl. auflöst.

So schnell und einfach kann man eine Osterleckerei zaubern.

Wir wünschen euch schöne Ostertage und viel Spaß beim Backen und naschen.

Liebe Grüße,
Jenni & Tim ❤
frohe_ostern5

Advertisements

3 Gedanken zu „Osterhasen-Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s