Vorweihnachtliche Cupcakes mit Frischkäse und Schokotopping

Hallo ihr Lieben,

endlich kann ich wieder anfangen ungehemmt Weihnachtsleckereien zu backen 😀

Wir haben diesmal Tims Lieblingsrezept genommen, Schokotopping drauf gespritzt und mit Modellierschokolade weihnachtlich dekoriert.

Zutaten:

Für 12 Cupcakes:
100 g weiche Butter
100 g Frischkäse
130 g Zucker
2 Eier
125 g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Natron
etwas Zitronenschale

Für das Schokotopping:
200 g Schokolade
300 ml Sahne
1 Pck. Sahnesteif


Zubereitung:

Für die Cupcakes:
Butter und Frischkäse, Zucker, Zitronenschale und Eier cremig schlagen.
Mehl, Backpulver und Natron mischen, drüber sieben und kurz unterrühren.
Den Teig auf die Förmchen verteilen und bei 175°C, im vorgeheizten Backofen, auf mittlerer Schiene, ca. 25 min. backen.
Wenn ihr nicht sicher seid, ob sie durch nicht, hier auch wieder Stäbchenprobe.
Anschließend können die Muffins auf einem Kuchengitter abkühlen

Für das Schokotopping:
Die Sahne in einem Topf zum kochen bringen, vom Herd nehmen und die Schokolade kleingehackte oder kleingebrochene Schokolade hinein geben.
Mit einem Schneebesen langsam rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist und sich vollständig mit der Sahne vermischt hat.
Anschließend muss das Ganze in den Kühlschrank, da die Schokosahne Kühlschranktemperatur haben muss.
Ist die Schokosahne wieder erkaltet, wird sie mit einer Packung Sahnesteif steif geschlagen.


Das Schokotopping kann mit Hilfe eines Spritzbeutels und einer Tülle auf die Cupcakes gespritzt werden.

Die Stechpalmenblätter hat Tim mit Hilfe eines Ausstechers aus Modellierschokolade gezaubert und ich habe jeweils 3 rote Beeren drauf geklebt.

Fertig sind die vorweihnachtlichen Cupcakes, die langsam aber sicher Weihnachtsstimmung wecken ❤

Viel Spaß beim backen und Naschen.

Liebe Grüße,
Jenni & Tim ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s