Apfel-Zimt Cupcakes

Hallo ihr Naschkatzen,

unsere Wohnung duftete herrlich nach Zimt, ich liebe Zimtgeruch ❤
Deswegen habe ich auch diese Apfel-Zimt Cupcakes ausprobiert und sie schmecken einfach lecker.

Zutaten:

Für 12 Cupcakes:
120 g weiche Butter
120 g Zucker
2 Eier
120 g Mehl
1 TL Zimt
2 Äpfel

Für das Frosting:
100 g Frischkäse
60 g weiche Butter
1 TL Zimt
250 g gesiebter Puderzucker



Zubereitung:

Für die Cupcakes:
Butter und Zucker cremig schlagen, danach die Eier einzeln unterrühren.
Mehl und Zimt mischen und dazugeben.
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und klein würfeln oder reiben und unter den Teig heben.
Den Teig auf die Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen, auf mittlerer Schiene, bei 170° C ca. 25 min. backen.
Anschließend können die Cupcakes auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen.

Für das Frosting:
Frischkäse mit der Butter cremig aufschlagen.
Zimt unter Puderzucker mischen und unter die Frischkäse Masse rühren.
Ist die Masse noch zu weich, kann mehr Puderzucker rein.


Das Frosting wird dann mit einem Spritzbeutel und großer Lochtülle auf die abgekühlten Cupcakes gespritzt und mit einem Messer verstreichen. Mit dünn geschnittenen Apfelscheiben garnieren.

Fertig sind die leckeren und einfachen Cupcakes.

Viel Spaß beim Backen und Naschen.

Liebe Grüße,
Jenni & Tim ❤

Advertisements

Ein Gedanke zu „Apfel-Zimt Cupcakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s