Spritzgebäck klassisch und mit Marzipan gebacken

Hallo ihr Lieben,

wir haben heute wieder was Schnelles, Klassisches für euch und trotzdem sehr lecker.

Wir haben einmal Omis Spritzgebäck und Spritzgebäck mit Marzipan.

Wir haben hier nur die Hälfte gemacht, da wir die anderen Varianten ja auch noch haben. Wenn ihr mehr Gebäck möchtet, macht einfach die doppelte Menge des Teiges 😉

Zutaten:

Für Omis Spritzgebäck:
225 g zimmerwarme Butter
75 g Puderzucker
½ Pck Vanillezucker
½ Prise Salz
1 Eiweiß
200 g Mehl
50 g Speisestärke

Für Spritzgebäck mit Marzipan:
150 g Marzipan
125 g zimmerwarme Butter
125 g Zucker
1 Ei
1 Eigelb
180 g Mehl
1 Pck Vanillezucker
Wenn ihr gerne Marzipan mögt, nehmt ruhig noch etwas mehr Marzipan.


 

Zubereitung:

Für Omis Spritzgebäck:
Zu aller erst wird die Butter schon mal kräftig durchgerührt, danach kommt Puderzucker, Vanillezucker, Salz und Eiweiß dazu und wird nochmal ordentlich verrührt.
Zum Schluss das Mehl und Speisestärke langsam untermischen und den Teig in einen Spritzbeutel füllen.
Ihr könnt sie in eure Wunschform auf ein Blech spritzen und diese werden dann bei 170°C ca. 10-15 min. goldgelb gebacken.

Sie sind butterweich, zergehen im Mund und schmecken herrlich (auch wenn sie vielleicht nicht die schönsten sind).
classic

Für Spritzgebäck mit Marzipan:
Die Butter wird ein paar min. schaumig geschlagen und danach wird Zucker, Marzipan und Vanillezucker hinzugefügt.
Anschließend kommt noch das Eigelb, das Ei und das Mehl dazu und wird zu einem glatten Teig verknetet.
Diese werden dann in einen Spritzbeutel gefüllt und in Wunschform auf das Blech gespritzt und bei 170°C 10-15 min. goldgelb gebacken. (Sind bei uns versehentlich etwas dunkler geworden 😀 )
marzipan


Zum Schluss haben wir Zartbitter- und weiße Kuvertüre geschmolzen und die Spitzen der Gebäcke eingetaucht, teilweise mit Kokosraspeln bestreut und auf Backpapier trocknen lassen.

gesamt02

Viel Spaß beim Backen und naschen.

Liebe Grüße,
Jenni & Tim ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s